Saison 2015/2016

Kader Saison 2015/16
hintere Reihe von links: Trainer U9-1 Amadeo Di Camillo, Trainer U9-2 Gregor Zimmermann, Co-Trainer U9-1 Valentin Glos, Lovis, Janni, Leon, Yegor, Elias, Liam,
mittlere Reihe von links: Elias, Dominik, Tim, Valentin, Rayan, Yessin, Tamas, Elias, Nick 
vordere Reihe von links: Jan-Anton, Ben, Alessio, Dennis, Darian, Jakob, William, Johannes, Benedikt, David, Luis

Die U9 des TSV Lengfeld möchte sich hiermit recht herzlich bei seinem großzügigen Sponsor Restaurante Bei Peppino für die tollen Trainingsshirts bedanken.

09.10.2015 Nächster Sieg! 8:1 gewinnen wir bei den FC Würzburger Kickers

23.10.2015   Nach der unglücklichen 3 : 1 Niegerlage vergangener Woche konnten sich unsere U9 Kicker mit 6 : 2 gegen den ASV Rimpar durchsetzen.

06.11.2015   Derbysieger! Zum zweiten Mal konnten wir das Spiel gegen unseren Nachbarn aus Versbach für uns entscheiden. In einem stark umkämpften Spiel konnten wir die Begegnung in Versbach mit 2:1 für uns entscheiden. 

 

Einen starken 3. Platz belegten wir beim Hallenturnier in Rimpar.

Trotz eines 6. Platzes bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft hatten wir sehr viel Spaß. Glückwunsch an die Würzburger Kickers zum Turniersieg. 

11 :1 Sieg bei unserem internen Testspiel gegen die U9-2

11:2 Sieg gegen den TSV Unterpleichfeld!

Hier konnten unsere U9 Spieler einen souveränen Sieg feiern, besoderns hervorzugeben war, dass jedes einzelne Tor Super von der gesamten Mannschaft herausgespielt und kombiniert wurde. 

 

 

 

 

 

Ethos-Cup

 

Beim diesjährigen ETHOS-Cup belegten wir einen starken 2. Platz!

In der Gruppe 1 traf man auf den SV Kürnach; SC Lindleinsmüle; FC Würzburger Kickers und den TSV Erlabrunn.  Alle Spiele gewann unsere U9 und war somit Gruppenerster (TD: 14:5). Im Viertelfinale traf man auf Dettelbach, welches wir ebenfalls für uns entscheiden konnten (3:1). Im Halbfinale spielten wir dann gegen SV Kürnach. Im einem ausgeglichenen Spiel stand es am Ende 0:0, es folgte ein 7 Meter schießen, welches wir dank unseres super Torhüters Johannes für uns entscheiden konnten (5:4). Im Finale traf man dann wieder auf die FC Würzburger Kickers, welche wir in der Gruppenphase deutlich mit 6:1 besiegten. Doch leider war das Glück nicht auf unsere Seite und man verlor das Spiel (0:1).

Insgesamt bin ich mit der Leistung der Spieler mehr als zufrieden.

 

17:7 Tore

5 Siege

1 Niederlage  

 

 

 

FairPlay Cup in Euerbach

 

Bei unserem vorletzten Turnier in dieser Saison ging die Reise nach Euerbach. Im ersten Spiel traf man auf den Ausrichter, JFG EuLand1. Dieses Spiel konnten wir locker mit 2:0 für uns entscheiden. Im Spiel zwei traf man dann auf den späteren Gewinner des Turniers, FV Niederwern/Oberwern. Trotz vieler Torchancen konnten wir das Spiel nicht für uns entscheiden und wir verloren mit 1:0. Im dritten Spiel traf man auf den den SV Bergtheim. Wir wollten wieder unsere Niederlage gut machen und gewannen das Spiel völlig verdient mit 3:0. Im letzten Gruppenspiel traf man auf die DJK Schweinfurt 1. In einem spannenden Match lagen wir früh 0:1 hinten, konnte jedoch schnell auf ein 2:1 drehen. Doch leider, 20sek vor Schluss, bekamen wir noch ein ärgerliches Gegentor.

Leider gab es kein Halbfinale, somit spielten die Gruppenersten im Finale gegeneinander und die Gruppenzweiten das Spiel um Platz 3. Im letzten Spiel des Turniers traf man auf die DJK Schweinfurt2, welches wir verdient 3:1 für uns entscheiden konnten und mit einem starken 3.Platz nach Hause fuhren. 

 

10:4 Tore

3 Siege

1 Unentschieden

1 Niederlage

 

 

 

Frankenturnier beim SC Heuchelhof 

 

Bei unserm letzten Turnier in dieser Saison ging es zum SC Heuchelhof. Nachdem wir einen Tag zuvor unser Turnier in Euerbach (3. Platz; 1. Niederlage) hatten, haben wir gleich 4x routiert. Unsere Nr. 1 Johannes durfte für zwei Spiele auf dem Feld spielen, dafür war unser Goalgetter Darian (alias Ronaldo) im Tor. Außerdem waren drei U8 Spieler (Luis; Jakob & Noel) dabei. Alle Spieler haben sich auf ihren ,,ungewohnten Positionen'' super präsentiert! In der Gruppenphase zeigten wir eine sehr gute Leistung. Leider konnten wir nicht immer unsere Dominanz in Tore umwandeln. So sprang ein starker 3. Platz in der Gruppe heraus (8:4 Tore; 2 Siege & 2 Niederlagen).

Im letzten Gruppenspiel traf man dann auf den SC Heuchelhof, welcher am Ende des Turniers sogar im Finale stand! Die Anfangsminuten gehörten klar uns, so konnten wir auch recht früh in Führung gehen. Doch leider wurden wir immer müder, die ersten Anzeichen des Turniers vom Vortag waren zu spüren und man verlor leider die Partie. Im letzten Spiel des Turniers (Platz 5) trafen wir dann auf den SV Kürnach, welchen wir trotz drei guter Torchancen verloren.

Insgesamt bin ich mit der Leistung meiner Spieler wieder mehr als zufrieden, denn einen Tag zuvor hatten die Kinder bei 27 °C schon ein Turnier in Euerbach (siehe Bericht oben), bei dem wir nur 1 Spiel verloren hatten. Außerdem hat meinte Truppe mit diesem Kader noch nie zusammengespielt, da gleich drei U8 Spieler mit von der Partie waren. Zudem durfte unsere Nr. 1 mal draußen spielen und dabei hat er sich sehr gut gemacht! Auch Darian war im Tor nicht schlecht! Was mich besonders gefreut hat war, dass wir auch ohne unsere Leistungsträger Tim; Dennis; Benedikt und Ben super gespielt haben und trotz mancher Niederlagen die Konzentration schon auf den nächsten Gegner lag!

 

Außerdem möchte ich mich beim SC Heuchelhof für die Einladung bedanken. Es war ein super organisiertes Turnier, bei dem keine Teilnahmegebühr verlangt wurde! Außerdem hat jeder Spieler eine Urkunde und was Süßes zum Naschen bekommen! Sowas finde ich eine sehr schöne Geste, da manche Veranstalter eine Teilnahmegebühr von 25€ verlangen, bei dem man nicht einmal eine Urkunde erhält.